OffStreet

„Messen statt zählen“, das ist das Funktionsprinzip der Einzelstellplatzüberwachung von MULTIGUIDE. Zu diesem Zweck wird jeder einzelne Stellplatz mit einem Decken-Ultraschall-Sensor ausgestattet, der den Belegungsstatus erkennt und die Daten in Echtzeit an das Leitsystem überträgt. Im Gegensatz zu Zählsystemen (wie z.B. Induktionsschleifen), stellt die stellplatzgenaue Messung auch über lange Zeiträume eine Genauigkeit der Belegungsinformationen von nahezu 100 Prozent sicher.

Zusätzlich bieten die stellplatzgenauen Belegungsinformationen des Parkhauses eine Reihe von Vorteilen, die ein Zählsystem alleine nicht leisten kann.

 

  • Exakte Erfassung jedes einzelnen geparkten Fahrzeugs
  • Freie Wahl der LED-Farben, um z.B. Stellplätze für Menschen mit Behinderung zu kennzeichnen oder Reservierungen vorzunehmen
  • Helligkeitssteuerung der LED
  • Zusätzliche Verwendung von abgesetzten LEDs, um die Belegung des Parkplatzes auch durch Leuchten in der Fahrgasse anzuzeigen
  • Stellplatzgenaue Sensorik für nicht überdachte Parkflächen (Front Sensoren und Bodensensoren)
  • Einfache Inbetriebnahme / Installation und nahezu wartungsfreier Betrieb
  • PC-basiertes Management-System, zur Steuerung der Einzelstellplatzüberwachung
  • Breites Portfolio unterschiedlicher Anzeigen: Dynamische Pfeilanzeigen, Numerische Anzeigen, Textanzeigen, Transparente (in LED-, LCD-Technologie)
  • Zeitüberwachung von parkenden Autos
  • Car Finder Funktionen
  • Umfangreiche Statistiken und Reports

Unsere Technologie ist seit mehr als 15 Jahren erfolgreich im Einsatz und wurde kontinuierlich weiterentwickelt. Unsere Produkte erfüllen höchste Qualitätsansprüche und werden in Deutschland entwickelt und hergestellt.